Zum Inhalt springen

Es werde Licht!

Welche Bedeutung hatte das Licht in einer mittelalterlichen Kirche? Warum werden heute noch Kerzen in einer Kirche entzündet? Diesen Fragen gehen wir bei einer Domführung nach, während wir zugleich nach Licht und Schatten in der Kathedrale suchen. Welcher Raumeindruck entsteht durch das Hell und Dunkel, wenn das Tageslicht sich verändert und täglich erneuert? Hat der Schatten auch eine dunkle Seite? Nach der intensiven Domerkundung gestalten die Kinder eine individuelle Kerze, die Zuhause angezündet werden kann.

Dauer
1,5 Stunden

Preis

Kinder bis 18 Jahre, max. 15 Kinder/Jugendliche 60,00 €, zzgl. 3,-€ Bastelmaterial pro Teilnehmer